Erlebnis Virtuelle Mythenwelt


In der „Virtuellen Mythenwelt“ im Speicher zu Friesach folgen die Besucher „Der Spur des Einhorns“ mittels akustischen, hochtechnischen Mitteln und visuellen Techniken. Diese erlebnisorientierten Animationen schlagen eine Zeitbrücke ins Mittelalter und führen zu den Mythen und fabel- Merlins Mantel, Excalibur, Arthus und den Zauberwald bis hin zu den „sprechenden Steinen“ und zum „Labyrinth des Lebens.“ Eine poetische Inszenierung von Hans Hoffer.

Freit Eintritt mit der Kärnten Card

zurück